Centro de Interpretación Villa de Beas, el siglo XVI y la mística

Calle La Villa, 64. 23280, Beas de Segura

1575 gründete Santa Teresa de Jesús in Beas de Segura das Kloster der Discalced Carmelites, wo drei Jahre später.

Information

Informationen und Buchungen

953458008 / 902430418

Der Heilige Johannes vom Kreuz war ungefähr vier Monate lang als Beichtvater anwesend. Dort, im Mönchskloster von El Calvario, schrieb er einen Teil seines spirituellen Gesangs. Diese historischen Ereignisse bilden die Grundlage dieses thematischen Raums, in dem die Grundlagen der Mystik beider Charaktere interpretiert werden. Der Raum bringt den Besucher auch anderen Aspekten näher, die mit Beas de Segura zu tun haben, wie seiner Geschichte, der Symbolik des Stiers und der lokalen Folklore.